Dr. Torsten Oetting

Rechtsanwalt

Torsten Oetting ist nach seinem Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Mannheim und München seit 1992 Rechtsanwalt, zunächst in Berlin, dann in Singapur, Frankfurt am Main und schließlich Leipzig. Von 1996 bis 2012 war er zudem Syndikus und später projektverantwortlicher Banker im internationalen Großbankgeschäft sowie geschäftsführender Gesellschafter eines Finanzdienstleisters. Seit 2012 ist er Anwalt bei PETERSEN HARDRAHT PRUGGMAYER und berät Banken- und Finanzdienstleister und deren Kunden im Bank- und Kapitalmarktrecht sowie bei Finanzierungsfragen. Er berät außerdem im Unternehmens- und Vermögensnachfolgerecht sowie im Erbrecht.

KONTAKTDATEN

Dr. Torsten Oetting
Königstraße 1
D-01097 Dresden

Dr. Torsten Oetting
Merkurhaus
Petersstraße 50
D-04109 Leipzig
Dr. Torsten Oetting
ehemaliges Kaufhaus Schocken
Stefan-Heym-Platz 1
D-09111 Chemnitz


Branchen

Banken und Finanzen
Unternehmensnachfolge

Aktuelles von Dr. Torsten Oetting

WISSENSWERTES | 21.02.2017

Handlungs­empfehlungen für Kommunen zur beihilfekonformen Übertragung von Grundstücken und Gebäuden...

Sei es die Entwicklung eines Grundstücks durch eine kommunale Gesellschaft oder die Übertragung eines Gebäudes an die stadteigene Wohnungsbaugesellschaft. In beiden Fällen stellt sich sofort die Frage nach der Vermeidung eines Beihilfetatbestandes.   Ein...

WISSENSWERTES | 11.04.2016

Zinsswapgeschäfte: Aufklärungspflicht auch gegenüber gewerblichen und kommunalen Kunden

Anfänglicher negativer Marktwert Mit seiner grundlegenden Entscheidung vom 22. März 2011 – XI ZR 33/10 – („Ille-Papier“) hatte der BGH erstmals entschieden, dass wegen des erheblichen Interessenkonflikts gegenüber ihrem Kunden eine Bank über den anfänglichen ...