RECHTS- UND STEUERBERATUNG AUS EINER HAND

Verlangen Sie nicht weniger als das Beste für Ihre Rechts- und Steuerfragen. Vertrauen Sie wie viele andere namhafte Unternehmen, Institutionen und Körperschaften auf unseren ausgeprägten Sachverstand und unsere umfangreiche Expertise im Wirtschafts-, Steuer- und Verwaltungsrecht.

AKTUELLES

WISSENSWERTES | 17.05.2019

EuGH – Umfassende Verpflichtung des Arbeitgebers zur Erfassung der Arbeitszeit?

In ihrer Entscheidung vom 14. Mai 2019 hat die Große Kammer des Gerichtshofs der Europäischen Union (EuGH) in der Rechtssache C – 55/18 darauf erkannt, dass – so die Pressemitteilung Nr. 61/19 des Gerichtshofs – die Mitgliedstaaten die Arbeitgeber dazu

WISSENSWERTES | 17.05.2019

Gesetzgebung: Anzeigepflicht grenzüberschreitender und inländischer Steuergestaltungen

Auf der Grundlage der EU-Richtlinie 2018/822 vom 25. Mai 2018 hat das Bundesfinanzministerium Ende Januar 2019 den Referentenentwurf des Gesetzes zur Einführung einer Pflicht zur Mitteilung von Steuergestaltungen vorgelegt. Mit diesem Gesetzesvorhaben werden