TERMINE | 13.06.2017

2. Sächsisches Fachkräftesymposium

Am 14. Juni 2017 findet das 2. Sächsische Fachkräftesymposium in Leipzig statt. Unter der Überschrift „Menschen in Bewegung – Erfolgsfaktor Personal“ bildet in diesem Jahr den Schwerpunkt die Logistik, einer der wichtigsten Drehpunkte der globalen Wirtschaft. In einem spannenden Programm stellen regionale Logistikunternehmen und Personalexperten Best-Practice-Beispiele und Lösungen zur Fachkräftegewinnung und -bindung vor.

Frau Dr. Iris Henkel wird an diesem Tage die Neuerungen und Änderungen des AÜG vorstellen. Die wichtigsten Änderungen betreffen die Regelungen zur Gleichbehandlung der Leiharbeitnehmer sowie zur Überlassungshöchstdauer. Es sind aber auch neue Kennzeichnungs- und Konkretisierungspflichten normiert worden, die von Verleihern und Entleihern zu beachten sind.

Das Sächsische Fachkräftesymposium ist eine gemeinsame Veranstaltung von Unternehmerverband Sachsen e.V., VEMASinnovativ – Innovationsverbund Maschinenbau Sachsen und Verband der Sächsischen Bildungsinstitute (VSBI) e.V.

Rückblick/Bilder:
Rückblick 2. Sächsisches Fachkräftesymposium


Aktuelle Beiträge

WISSENSWERTES | 30.07.2021

Nachgewährung von Urlaubstagen bei Corona-Quarantäne?

Die Corona-Krise hat viele arbeitsrechtliche Fragen aufgeworfen. Eine davon betrifft die Frage, ob Arbeitnehmer, die während ihres Urlaubs unter Quarantäne gestellt werden, einen Anspruch gegen den Arbeitgeber haben, ihnen die Urlaubstage wieder gut zu schreiben.   Das Arbeitsgericht Bonn hat zu dieser Frage mit ...

TERMINE | 05.07.2021

Einladung zum Webinar: Neue Haftungsfallen für Geschäftsführer mit Einführung des StaRUG – verpfli...

Die wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Krise sind allgegenwärtig und werden es wohl noch eine sehr lange Zeit bleiben. Der Gesetzgeber hat deshalb zum Jahreswechsel eine Fülle neuer Regelungen eingeführt, um die betroffenen Unternehmen zu sanieren. &nbs...