TERMINE | 13.06.2017

2. Sächsisches Fachkräftesymposium

Am 14. Juni 2017 findet das 2. Sächsische Fachkräftesymposium in Leipzig statt. Unter der Überschrift „Menschen in Bewegung – Erfolgsfaktor Personal“ bildet in diesem Jahr den Schwerpunkt die Logistik, einer der wichtigsten Drehpunkte der globalen Wirtschaft. In einem spannenden Programm stellen regionale Logistikunternehmen und Personalexperten Best-Practice-Beispiele und Lösungen zur Fachkräftegewinnung und -bindung vor.

Frau Dr. Iris Henkel wird an diesem Tage die Neuerungen und Änderungen des AÜG vorstellen. Die wichtigsten Änderungen betreffen die Regelungen zur Gleichbehandlung der Leiharbeitnehmer sowie zur Überlassungshöchstdauer. Es sind aber auch neue Kennzeichnungs- und Konkretisierungspflichten normiert worden, die von Verleihern und Entleihern zu beachten sind.

Das Sächsische Fachkräftesymposium ist eine gemeinsame Veranstaltung von Unternehmerverband Sachsen e.V., VEMASinnovativ – Innovationsverbund Maschinenbau Sachsen und Verband der Sächsischen Bildungsinstitute (VSBI) e.V.

Rückblick/Bilder:
Rückblick 2. Sächsisches Fachkräftesymposium


Aktuelle Beiträge

TERMINE | 29.04.2021

Webinar- Betriebsrat: Die Grenzen der Mitbestimmung in personellen Angelegenheiten

Betriebsräte haben zahlreiche Mitbestimmungsrechte. Insbesondere in personellen Angelegenheiten hat der Arbeitgeber einiges zu beachten, um konfliktfrei personelle Maßnahmen durchzusetzen.   Erfahren Sie in dem Webinar der Beck-Akademie, welche Mitbestim...

WISSENSWERTES | 28.04.2021

Die „Notbremse“ – Neue Home-Office Regelung in 28b § IfSG

Am 23. April 2021 sind die neuen Regelungen des IfSG in Kraft getreten, die der Bundestag am 21. April 2021 verabschiedet hat und die vom Bundesrat am 22. April 2021 gebilligt wurden.   Der damit neu gefasste § 28b IfSG sieht in Absatz 7 vor, dass der Arbeitgeber den Beschäftigten im Fall von Büroarbeit oder ......