Daniel Heymann

Attorney, Specialist Attorney in copyright and media law

Daniel Heymann studied Law in Göttingen, Dresden and Exeter (UK). Before joining PETERSEN HARDRAHT PRUGGMAYER in 2016, he practised law at MOHNS TINTELNOT PRUGGMAYER VENNEMANN in Leipzig from 2003 to 2015. Daniel Heymann specialises in copyright and media law, and has considerable expertise in press law and freedom of speech. Although he primarily advises and represents the private media and a broadcasting company, he also acts on behalf of persons who are the subject of media coverage. In a wider scope, he also works in competition, data protection and intellectual property law.

CONTACT

Daniel Heymann
Königstraße 1
D-01097 Dresden

Daniel Heymann
Merkurhaus
Petersstraße 50
D-04109 Leipzig
Daniel Heymann
ehemaliges Kaufhaus Schocken
Stefan-Heym-Platz 1
D-09111 Chemnitz


Branches

Current articles of Daniel Heymann

NEWS | 05.06.2020

Update: Cookies – Nur noch mit Einwilligung?

Schon Ende letzten Jahres hatten wir kritisch hinterfragt, was der Europäische Gerichtshof (EuGH) am 1. Oktober 2019 auf Vorlage des Bundesgerichtshofs (BGH) zum Einwilligungserfordernis bei Cookies entschieden hat und was nicht. Am 28. Mai 2020 hat nun der BGH final entschieden und dabei die Vorgaben des EuGH umgeset...

NEWS | 16.04.2020

Informationszugang und Urheberrecht

Es kommt eher selten vor, dass materielles Öffentliches Recht und Privatrecht voneinander abhängen. Noch seltener ist, dass die sachfremde Gerichtsbarkeit Fragen aus dem anderen Fachgebiet mit entscheidet. In einem für die Verwaltungspraxis zunehmend wichtiger werdenden Bereich, dem Informationszugangsrecht, ist das unlängst geschehen: Das Bundesverwaltungsgericht (BVerwG) hat...