WISSENSWERTES | 05.02.2024

Deutschlandstipendium-Netzwerktreffen – Austausch mit besonderer Atmosphäre

 

In unserem letzten Beitrag berichteten wir über die Verleihung der Deutschland­stipendien und die Rolle von PETERSEN HARDRAHT PRUGGMAYER als Förderer.

 

Am 1. Februar 2024 fand nun das erste Netzwerktreffen des Deutschland­stipendiums der Universität Leipzig in der „Bibliotheca Albertina“ statt. Nach einer spannenden Führung durch die historische Bibliothek und einem Blick hinter die Kulissen, erhielten Stipendiaten und Förderer die Möglichkeit in einen spannenden Austausch einzutreten.

 

Ziel dieses Förderprogramms ist es, die Beziehungen zwischen Förderern und Stipendiaten auszubauen und den Stipendiaten die Möglichkeit zu geben, Einblicke in die Praxis zu erhalten. So bietet das Deutschlandstipendium für beide Seiten eine besondere Chance zum Netzwerken, was bereits erste Früchte tragen konnte.


Current articles of Liza Garz

NEWS | 05.02.2024

Deutschlandstipendium-Netzwerktreffen – Austausch mit besonderer Atmosphäre

In unserem letzten Beitrag berichteten wir über die Verleihung der Deutschland­stipendien und die Rolle von PETERSEN HARDRAHT PRUGGMAYER als Förderer.   Am 1. Februar 2024 fand nun das erste Netzwerktreffen des Deutschland­stipendiums der Univers...

NEWS | 29.11.2023

Nationaler Emissionshandel – kurzfristige Pflichten für BEHG-Verantwortliche

Vor etwa einem Jahr, am 16. November 2022, ist das Zweite Gesetz zur Änderung des Brennstoffemissionshandelsgesetzes (BEHG) in Kraft getreten. Geregelt werden unter anderem wichtige Ergänzungen für den Zeitraum ab 2023.   Die Verantwortlichen nach dem BE...