TERMINE | 14.02.2017

Arbeitgeberfrühstück Mitteldeutschland in Dresden

Sorry, this entry is only available in Deutsch.

Wir laden Sie herzlich ein zu einer Veranstaltung zum Thema

“Die neuen Regelungen des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes (AÜG)
zum 1. April 2017”

 

  • am 9. März 2017 von 09.00 Uhr – 11.00 Uhr
    in Zusammenarbeit mit der IHK Chemnitz
    bei der IHK Chemnitz,
    Straße der Nationen 25, 09111 Chemnitz
  • am 14. März 2016 von 9.00 Uhr – 11.00 Uhr
    in unseren Kanzleiräumen
    Königstraße 1, 01097 Dresden
  • am 17. März 2016 von 9.00 Uhr – 11.00 Uhr
    in unseren Kanzleiräumen
    Petersstraße 50, 04109 Leipzig

mit einem anschießenden gemeinsamen Frühstück

mit Frau Dr. Iris Henkel
Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht

Der Gesetzgeber hat einen Gesetzentwurf zur Reform des AÜG beschlossen. Die Änderungen treten zum 1. April 2017 in Kraft.

Wir möchten Ihnen einen Überblick über die gesetzlichen Änderungen und ihre Auswirkungen geben und diese sowie die Herausforderungen in der Praxis mit Ihnen diskutieren.

Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei.

Wir freuen uns auf Sie und einen regen Austausch.

 

Downloads als PDF:

Einladung Arbeitgeberfrühstück zum Thema Änderungen im AÜG

Antwortkarte/Einleger


Current articles of Dr. Iris Henkel

NEWS | 08.04.2024

Neues Cannabisgesetz – Auswirkungen und FAQ im Arbeitsrecht

Allen Widerständen zum Trotz ist am 1. April 2024 das Gesetz zum kontrollierten Umgang mit Cannabis (CanG), in Kraft getreten.   Was ist Inhalt?   * Für Erwachsene ist der Besitz von insgesamt bis zu 50 Gramm Cannabis (also trockener Blüten) zum Eigengebrauch erlaubt; die Mitnahme in der Öffentlichkeit ist j...

NEWS | 04.12.2023

Bäume pflanzen für das Klima

Wir wollen damit beginnen, unseren CO2-Ausstoß zu kompensieren und dazu haben wir von der Stadt Brandis die Möglichkeit erhalten, auf einem rund 3 Hektar großen Grundstück jährlich ca. 20 Bäume zu pflanzen. Wir möchten mit diesem nachhaltigen und regionalen Projekt unseren Beitrag gegen den Klimawandel leisten und zusätzlich eine zukunftsweisende Außenwirkung unseres Unternehm...