Sebastian Hanke, M.SC

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht

Sebastian Hanke studierte Rechtswissenschaften an der Universität Leipzig. 2008 begann er seine berufliche Laufbahn als Rechtsanwalt. Seitdem ist er auf den Gebieten des Zivil- und Arbeitsrechts tätig und verfügt über umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen bei der Prozessführung und Vertragsgestaltung. Seine Beratungspraxis umfasst unter anderem die Gestaltung, Änderung und Aufhebung von Dienst- und Arbeitsverträgen sowie die Anpassung und Flexibilisierung von Arbeitsbedingungen und Vergütungssystemen. Zu seinen Mandanten gehören Unternehmen unter anderem aus den Bereichen Bildung, Wissenschaft und Forschung sowie Kunst und Kultur und Handel. 2020 schloss er ein berufsbegleitendes Studium an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management mit der Qualifikation Master of Science Human Resource Management ab.

KONTAKTDATEN

Sebastian Hanke, M.SC
Königstraße 1
D-01097 Dresden

Sebastian Hanke, M.SC
Merkurhaus
Petersstraße 50
D-04109 Leipzig
Sebastian Hanke, M.SC
ehemaliges Kaufhaus Schocken
Stefan-Heym-Platz 1
D-09111 Chemnitz


Tätigkeitsbereiche

Branchen

Aktuelles von Sebastian Hanke, M.SC

WISSENSWERTES | 03.04.2020

Neue Entschädigungsregel nach dem Infektionsschutzgesetz bei Verdienstausfall wegen Schließung von Schule...

Durch das Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite vom 27. März 2020 wurde in § 56 Abs. 1a Infektionsschutzgesetz (IfSG) ein neuer Entschädigungsanspruch für erwerbstätige Sorgeberechtigte für Kinder für Verdienst...

WISSENSWERTES | 20.06.2016

Befristung von Arbeitsverträgen durch öffentliche Arbeitgeber

An der inzwischen weit verbreiteten Praxis der Befristung von Arbeitsverträgen und insbesondere Kettenbefristungen entzündet sich zunehmend sowohl gesellschaftliche als auch rechtspolitische Kritik. Dennoch stellen befristete Arbeitsverträge neben dem Einsatz von Leiharbeitnehmern für den Arbeitgeber ein Instrument zu...