TERMINE | 17.04.2020

Webinar – Mobiles Arbeiten 4.0 weitergedacht

 

Unter dem Titel „Mobiles Arbeiten 4.0 weitergedacht – Arbeitsrecht, Förderung & Praxisbericht“ veranstaltet die IHK Chemnitz am 22. April, von 13 bis 14 Uhr ein Webinar mit Unterstützung der CWE Chemnitz.

 

Frau Dr. Iris Henkel, Fachanwältin für Arbeitsrecht und Partnerin der Kanzlei PETERSEN HARDRAHT PRUGGMAYER wird wichtige arbeitsrechtliche Aspekte vorstellen, die bei der Einrichtung der Arbeit im Homeoffice beachtet werden sollten. Zudem wird die IHK Chemnitz neue Fördermöglichkeiten für Unternehmen vorstellen. Schließlich rundet ein Best Practice Beispiel eines Chemnitzer Unternehmens das Webinar ab und gibt einen Einblick in die digitale Arbeit, deren Herausforderungen und vor allem wie Arbeitgeber diese erfolgreich für neue Geschäftsansätze nutzen können.

 

Hier geht es zur Veranstaltung.

 


Aktuelle Beiträge von Dr. Iris Henkel

TERMINE | 25.05.2020

STARTUP SAFARI LEIPZIG 2020

Auch in diesem Jahr ist PETERSEN HARDRAHT PRUGGMAYER wieder bei der Startup SAFARI dabei. Dr. Iris Henkel, Fachanwältin für Arbeitsrecht, wird am 29. Mai 2020 um 10.30 Uhr ein Webinar zum Thema „Hilfe, ich bin Arbeitgeber/in“ halten. In dem Webinar wird Euch aufgezeigt, welche arbeitsrechtlichen Rahmenbedingungen im Bewerbungsverfahren zu beachten sind, wann ein Arbeitsvertrag...

TERMINE | 08.05.2020

Webinar „Neues aus dem Arbeitsrecht“

Am 19. Mai 2020 wird der UV Sachsen zusammen mit Frau Dr. Iris Henkel ein Webinar zum Thema „Neues aus dem Arbeitsrecht“ veranstalten.   Frau Dr. Iris Henkel wird die Teilnehmer über arbeitsrechtliche Anforderungen an die Arbeit im Home Office sowie über aktuelle Entscheidungen informieren.   Beginn ist 16.0...