TERMINE | 23.11.2021

UV Sachsen informiert: „3G am Arbeitsplatz“

 

Voraussichtlich ab Mittwoch, dem 24. November gilt die durch das Infektionsschutzgesetz festgeschriebene 3G-Regelung am Arbeitsplatz. Sicherlich ergeben sich auch für Sie als Arbeitgeber bzw. für Ihre Personalverantwortlichen arbeitsrechtliche und datenschutzrechtliche Fragen, die wir gern gemeinsam mit Ihnen diskutieren möchten.

 

Um Sie kurzfristig und bestmöglich darauf vorzubereiten, laden wir Sie am 23. November 2021 von 15:30 – 16:30 Uhr zu UV Sachsen informiert: „3G am Arbeitsplatz“ im online Format ein.

 

Rahmendaten

 

Datum: 23. November 2021

Zeit:      15:30 – 16:30 Uhr

Ort:       online über die Plattform Zoom

 

unter Teilnahme von:

 

  • Dr. Iris Henkel, Partner, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Arbeitsrecht PETERSEN HARDRAHT PRUGGMAYER
  • Lars Bosse, Geschäftsführer der LBC – Management Support GmbH

 

Agenda

 

  1. Begrüßung
  2. Impuls „3G-Regel am Arbeitsplatz“
  3. Diskussion Ihrer Fragen
  4. Allgemeiner Austausch

 

Bitte melden Sie sich per E-Mail über denise.greibig@uv-sachsen.org an.

 

Am Vormittag werden Ihnen die entsprechenden Zugangsdaten übermittelt. Die Veranstaltung ist  kostenfrei.

 


Aktuelle Beiträge von Dr. Iris Henkel

WISSENSWERTES | 02.12.2021

Corona und Urlaubsanspruch – Aktuelle Fragen

Die Corona-Krise hat viele arbeitsrechtliche Probleme aufgeworfen.   Bereits in einem unserer letzten Beiträge hatten wir über ein Urteil des Arbeitsgerichts Bonn zur Gutschrift von Urlaubstagen in solchen Fällen informiert, in denen Arbeitnehmer während ihres Urlaubs unter Quarantäne gestellt wurden.   Das ...

WISSENSWERTES | 26.11.2021

Die 3G-Regel am Arbeitsplatz nach § 28b IfSG

Bekanntlich hat der Bundestag am 19. November 2021 das Gesetz zur Änderung des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) beschlossen, mit dem unter anderem die 3G-Regel am Arbeitsplatz eingeführt wurde. Das Gesetz ist im Bundesgesetzblatt am 23. November verkündet worden und am 24. November 2021 in Kraft getreten.   Gemäß ...