TERMINE | 23.11.2021

UV Sachsen informiert: „3G am Arbeitsplatz“

 

Voraussichtlich ab Mittwoch, dem 24. November gilt die durch das Infektionsschutzgesetz festgeschriebene 3G-Regelung am Arbeitsplatz. Sicherlich ergeben sich auch für Sie als Arbeitgeber bzw. für Ihre Personalverantwortlichen arbeitsrechtliche und datenschutzrechtliche Fragen, die wir gern gemeinsam mit Ihnen diskutieren möchten.

 

Um Sie kurzfristig und bestmöglich darauf vorzubereiten, laden wir Sie am 23. November 2021 von 15:30 – 16:30 Uhr zu UV Sachsen informiert: „3G am Arbeitsplatz“ im online Format ein.

 

Rahmendaten

 

Datum: 23. November 2021

Zeit:      15:30 – 16:30 Uhr

Ort:       online über die Plattform Zoom

 

unter Teilnahme von:

 

  • Dr. Iris Henkel, Partner, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Arbeitsrecht PETERSEN HARDRAHT PRUGGMAYER
  • Lars Bosse, Geschäftsführer der LBC – Management Support GmbH

 

Agenda

 

  1. Begrüßung
  2. Impuls „3G-Regel am Arbeitsplatz“
  3. Diskussion Ihrer Fragen
  4. Allgemeiner Austausch

 

Bitte melden Sie sich per E-Mail über denise.greibig@uv-sachsen.org an.

 

Am Vormittag werden Ihnen die entsprechenden Zugangsdaten übermittelt. Die Veranstaltung ist  kostenfrei.

 


Aktuelle Beiträge von Dr. Iris Henkel

WISSENSWERTES | 11.05.2022

Einrichtungsbezogene Impfpflicht – Freistellungsrecht des Arbeitgebers?

Der im Dezember 2021 in Kraft getretene § 20a IfSG regelt eine einrichtungsbezogene Impfpflicht zum Schutz vor dem Coronavirus. Wir hatten bereits hier über die neue Vorschrift berichtet.   Im Zusammenhang mit der Regelung stellt sich die Frage, ob der A...

WISSENSWERTES | 20.04.2022

Corona und Arbeitsrecht – Neue Rechtsprechung

Die mit der Corona-Krise verbundene Vielzahl neuer Vorschriften wirkt sich auch auf das Arbeitsrecht aus. Nun sind weitere – wenn auch noch nicht rechtskräftige – Entscheidungen ergangen, über die wir vorliegend berichten wollen.   Einrichtungsbezogene Impfpflicht – Zulässigkeit der Freistellung   Berei...