TERMINE | 15.08.2016

Personaltag 2016 – Arbeiten 4.0

Personaltag 2016 – Arbeiten 4.0 – Die Chancen und Risiken der neuen Arbeitsgesellschaft

am 12. September 2016 in Leipzig:

Frau Dr. Iris Henkel von PETERSEN HARDRAHT PRUGGMAYER referiert zum Thema „Rechtliche Aspekte der neuen Arbeitsgesellschaft“.

Die Industrie 4.0 ist eines der bestimmenden Themen der nächsten Jahrzehnte für die deutsche Wirtschaft. Die sächsischen Unternehmen setzen sich verstärkt mit dem Thema auseinander und versuchen ihre Chance zu nutzen. Die damit verbundenen Auswirkungen auf die Arbeitsgesellschaft scheinen dabei ebenso fundamental wie die Revolution an sich. Dies zeigen nicht zuletzt die Ausführungen im veröffentlichten Grünbuch des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales.

Gemeinsam mit dem Unternehmerverband Sachsen e.V. haben wir einen Personaltag zum Thema „Arbeiten 4.0 – Die Chancen und Risiken der neuen Arbeitsgesellschaft“ initiiert. Die Veranstaltung findet am 12. September 2016 von 14:00 bis 20:00 Uhr im Parkschloss im AGRA-Park Leipzig statt.

Auf diesem Weg möchten wir Sie recht herzlich zu dieser Veranstaltung einladen. Alle Informationen sowie die Anmeldung finden Sie im Anhang.

Zur Anmeldung der Veranstaltung:

Anmeldung und Programm als PDF herunterladen


Aktuelle Beiträge von Dr. Iris Henkel

TERMINE | 20.10.2021

Betriebsrat: Grenzen der Mitbestimmung in personellen Angelegenheiten

Wie weit geht das Mitspracherecht des Betriebsrats?   Frau Dr. Iris Henkel referiert am 12. November 2021 für die Beck-Akademie zum obigen Thema.   In diesem Seminar erfahren Sie, wann, wie und in welchen personellen Angelegenheiten der Betriebsrat beteiligt werden muss. Sie erhalten einen Überblick über die...

WISSENSWERTES | 14.10.2021

Wie Networking in digitalen Zeiten mit Erfolg gelingt

Dr. Iris Henkel spricht mit Dr. Anja Schäfer (Business Coach, Trainerin, Mentorin für Frauen in Führung & Rechtsanwältin) über ihre Herausforderungen in puncto Netzwerken und Sichtbarkeit seit dem Sommer 2020.   Als Rechtsanwältin in einer mittelständischen Kanzlei war Dr. Iris Henkel bis zur Corona-Pandemie ...