WISSENSWERTES | 07.05.2019

Mit unterschiedlichen Strategien zum Erfolg – das Beispiel PETERSEN HARDRAHT PRUGGMAYER

 
Die Mai-Ausgabe der Zeitschrift „JUVE Rechtsmarkt“ blickt auf den heterogenen Markt der mittelständischen Beratungsgesellschaften in Deutschland. Mehr als 50 Milliarden Euro Umsatz erzielten die 50 größten Mittelstandsberater unter den deutschen Wirtschaftskanzleien.
 
Die vielen kleinen Erfolge hinter dieser großen Zahl kommen auf sehr unterschiedliche Weise zustande – der „JUVE Rechtsmarkt“ beschreibt u.a. am Beispiel von PETERSEN HARDRAHT PRUGGMAYER die unterschiedlichen Wachstums- und Erfolgsstrategien der mittelständischen Wirtschaftskanzleien und untersucht deren Vor- und Nachteile.
 
Viel Spaß beim Lesen


Aktuelle Beiträge

WISSENSWERTES | 08.04.2024

Neues Cannabisgesetz – Auswirkungen und FAQ im Arbeitsrecht

Allen Widerständen zum Trotz ist am 1. April 2024 das Gesetz zum kontrollierten Umgang mit Cannabis (CanG), in Kraft getreten.   Was ist Inhalt?   * Für Erwachsene ist der Besitz von insgesamt bis zu 50 Gramm Cannabis (also trockener Blüten) zum Eigengebrauch erlaubt; die Mitnahme in der Öffentlichkeit ist j...

WISSENSWERTES | 02.04.2024

Schulungsanspruch des Betriebsrats – Webinar oder Präsenzschulung?

Betriebsräte haben nach den Vorschriften des BetrVG umfangreiche Schulungsansprüche gegen den Arbeitgeber. Dabei steht häufig nicht nur in Streit, ob eine Schulung überhaupt erforderlich ist, damit der Betriebsrat seinen Aufgaben nachkommen kann. Oft wird auc...