TERMINE | 31.01.2018

Grenzüberschreitende Liefer- und Handelsverträge

Am 7. Februar 2018 findet in der Industrie- und Handelskammer in Freiberg ein Workshop zu Grenzüberschreitenden Liefer- und Handelsverträgen mit Frau Rechtsanwältin Dr. Jördis Ambach von PETERSEN HARDRAHT PRUGGMAYER als Referentin statt.

Themen des Workshops sind die wesentlichen Inhalte von grenzüberschreitenden Lieferverträgen sowie Handelsvertreter- und Vertragshändlerverträgen. Frau Dr. Ambach erläutert Vertragsinhalte an Beispielsfällen und gibt zudem Tipps zur Vertragsgestaltung, Sprache und Terminologie. Sie geht auch auf einige Besonderheiten des anglo-amerikanischen Rechts ein.

Weiterführende Informationen entnehmen Sie bitte dem vollständigen Programm der Veranstaltung: Grenzüberschreitende Liefer- und Handelsverträge


Aktuelle Beiträge von Dr. Jördis Ambach

WISSENSWERTES | 30.10.2023

PETERSEN HARDRAHT PRUGGMAYER unter den zwei besten Kanzleien im Osten

Im aktuellen JUVE-Handbuch 2023/2024 wird PETERSEN HARDRAHT PRUGGMAYER als eine der zwei führenden Kanzleien im Osten Deutschlands aufgeführt. Heraus­gestellt wird wieder die Stärke von PETERSEN HARDRAHT PRUGGMAYER, Schnitt­stellenprojekte zwischen Gesellschafts- und Steuerrecht erfolgreich zu betreuen. Hervorg...

WISSENSWERTES | 06.07.2022

Online-Gründung einer GmbH in Deutschland ab 1. August 2022 möglich

Nach dem zukünftigen § 2 Abs. 3 GmbHG, der mit Art. 20 des Gesetzes zur Umsetzung der Digitalisierungsrichtlinie (2019/1151/EU) vom 5.7.2021 (BGBl. I S. 3338) eingeführt wurde, ist in Deutschland in Kürze die Online-Gründung in Form der Bargründung einer GmbH oder UG möglich.   Die für die Gründung erforderliche ...