TERMINE | 24.10.2016

8. Leipziger Personalforum

am 10. November 2016 in Leipzig:

Frau Dr. Iris Henkel von PETERSEN HARDRAHT PRUGGMAYER referiert zum Thema

  • Arbeiten 4.0: Arbeiten „Wo und wann man will“ – Flexibilisierungsmöglichkeiten und rechtliche Rahmenbedingungen.

Weiterführenden Informationen entnehmen Sie bitte dem vollständigen Programm der Veranstaltung.

Auf diesem Weg möchten wir Sie recht herzlich zu dieser Veranstaltung einladen.

Zur Anmeldung der Veranstaltung:

Anmeldung und Programm als PDF herunterladen


Aktuelle Beiträge von Dr. Iris Henkel

TERMINE | 18.02.2021

Webinar – Urlaub, Entgelttransparenzgesetz, Beschäftigtendatenschutz – Was gibt es ab 2021 zu...

Auch 2021 hält einige neue Rechtsprechungen und Gesetzesänderungen im Arbeitsrecht für Sie bereit. Was sich alles ändert und wovon Sie zumindest einmal gehört haben sollten, erfahren Sie kompakt zusammengefasst in dem Webinar der Regionalkammern Erzgebirge un...

WISSENSWERTES | 26.01.2021

Wirksame Homeoffice-Pflicht in der Pandemie? Zur Rechtmäßigkeit der neuen SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordn...

Pandemischer Gesundheitsschutz der Bevölkerung als Aufgabe des Bundesarbeitsministers? Verwundert durfte sich die deutsche Wirtschaft vergangene Woche die Augen reiben und die Genese eines neuen „Superministeriums“ mit epidemiologischer Allzuständigkeit beoba...