Arbeitsrecht

Wir beraten Unternehmen, Körperschaften des öffentlichen Rechts, Verwaltungen und Gebietskörperschaften, Institutionen und Verbände sowie Führungskräfte in allen wesentlichen Fragen des Arbeitsrechts, insbesondere in den Bereichen:

• Arbeitsvertragsgestaltung
• Kündigungsverfahren nebst Massenentlassungen
• Flexibilisierung von Arbeitszeiten
• Teilzeit- und Befristungsrecht
• Arbeitnehmerüberlassung
• Schwerbehindertenrecht mit BEM

• Geschäftsführer- und Vorstandsdienstverträge
• Verträge für Freie Mitarbeiter
• Chefarztverträge

• Betriebsübergang
• Betriebsänderung
• Aufhebungs- und Abwicklungsverträge
• Kündigungsverfahren nebst Massenentlassungen

• Zustimmungsersetzungsverfahren
• Dienst- oder Betriebsvereinbarungen zu allen Mitbestimmungsangelegenheiten
• Interessenausgleichs- und Sozialplanverhandlungen






Weitere Informationen



Aktuelles zum Thema Arbeitsrecht

WISSENSWERTES | 04.01.2022

Die Corona-Impfpflicht in der Pflege – ein zahnloser Tiger?

Am 11. Dezember 2021 ist das Gesetz zur Stärkung der Impfprävention gegen COVID-19 und zur Änderung weiterer Vorschriften im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie vom 10. Dezember 2021 verkündet worden und am 12. Dezember 2021 in Kraft getreten.   Der neu eingefügte § 20a Infektionsschutzgesetz (IfSG) regelt eine...

WISSENSWERTES | 02.12.2021

Corona und Urlaubsanspruch – Aktuelle Fragen

Die Corona-Krise hat viele arbeitsrechtliche Probleme aufgeworfen.   Bereits in einem unserer letzten Beiträge hatten wir über ein Urteil des Arbeitsgerichts Bonn zur Gutschrift von Urlaubstagen in solchen Fällen informiert, in denen Arbeitnehmer während ihres Urlaubs unter Quarantäne gestellt wurden.   Das ...